Forum Märkte GmbH

8 Jobs bei Forum Märkte GmbH

Rohrdorferstr. 133, 83071 Stephanskirchen
Telefon
08035/8777-0
Fax
08035/977777
Webseite
Mitarbeiter
100
Branche
Einzel- und Großhandel
Das Unternehmen OBI

OBI führt als Nr. 1 die deutsche Bau- und Heimwerkermarktbranche an und gehört in Europa zur Spitze. OBI ist heute in 13 europäischen Ländern mit über 580 Märkten vertreten, davon mehr als 340 Märkte in Deutschland. Die Unternehmensgruppe OBI beschäftigt über 43.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2011 erzielte OBI einen Umsatz von 6,7 Milliarden Euro. Mit einer gestützten Markenbekanntheit von 98 Prozent zählt OBI laut Erhebung des Institut TNS Infratest zu den bekanntesten Marken in Deutschland.

Seit Eröffnung des ersten OBI Marktes, 1970 in Hamburg, ist die Verkaufsfläche der „Orange Box“ stetig gestiegen. Bei einer durchschnittlichen Quadratmeterzahl von ca. 7.000 beträgt die Gesamt-Verkaufsfläche über 3,8 Millionen Quadratmeter. OBI präsentiert ein breites und umfassendes Produktsortiment: im Durchschnitt 40.000 – 60.000 Artikel pro Markt. Kernkompetenz: Garten, Baustoffe, Bauelemente, Werkzeuge, Sanitärzubehör, Innendekoration. Bei OBI finden Kunden aus großflächigen Einzugsgebieten alles was sie brauchen, um ihr Zuhause schöner zu machen.

Obi schätzt seine Mitarbeiter und strebt eine langfristige Zusammenarbeit an. Dazu ist es wichtig, dass jeder Mitarbeiter immer wieder dazu bereit ist, dazuzulernen. Nur so werden die Aufgaben immer anspruchsvoller und die Arbeit bleibt spannend. Dadurch können etwa 80 Prozent der Führungspositionen bei Obi intern besetzt werden.

Aber auch in Sachen Karriere heißt es bei Obi: ›Do it yourself.‹ Wer motiviert, engagiert und bereit ist, frühzeitig Verantwortung zu übernehmen, dem bietet Obi ebenso vielfältige wie individuelle Förder- und Entwicklungsprogramme. So eröffnen die dynamische Entwicklung des Unternehmens und der internationale Erfolg von Obi den Mitarbeitern attraktive Karriereperspektiven, die auch weit über die Landesgrenzen hinausgehen können.

»Bei Obi werden Mitarbeiter unternehmens- und karriereorientiert gefördert und Perspektiven aufgezeigt. Uns ist wichtig, dass unsere Mitarbeiter entsprechend Ihren Stärken eingesetzt werden und eigenverantwortlich handeln«, erklärt Thomas Belker, Managing Director Corporate Human Resources.

Egal ob als Absolvent, Praktikant oder Berufserfahrener – der Berufseinstieg bei Obi ist nicht nur ein vielversprechender Karrierestart. Er ist auch der Beginn talentorientierter und kontinuierlicher Fortbildung. Obi unterstützt seine Mitarbeiter zum Beispiel gezielt im Rahmen mehrmonatiger Traineeprogramme, in denen akademische Theorie mit alltäglicher Praxis ergänzt und perfektioniert wird sowie in Praktika, die auch während des Studiums stattfinden können.

Aufgrund der Perspektive und Arbeitsplatzsicherheit eines europaweit expandierenden Unternehmens mit über 560 Märkten in 13 Ländern und mehr als 42.000 engagierten Mitarbeitern, bietet Obi größte Aufstiegschancen, internationale Perspektiven und intensive Weiterbildungsprogramme für Mitarbeiter.

Alle offenen Stellenangebote des Arbeitgebers ansehen.