Technischer Projektleiter / Chief Engineer*

Anif / Salzburg
veröffentlicht

*Als Global Player mit österreichischen Wurzeln leben wir Vielfalt. Egal welches Geschlecht du hast. Egal woher du kommst. Egal welche Hautfarbe du hast. Egal welcher Kultur du angehörst. Bei uns zählst einfach DU!

 

Technischer Projektleiter / Chief Engineer*


E-DRIVE SYSTEM LEVEL ENTWICKLUNG & KOORDINATION
(REF.NR.: 3024)


DIESE AUFGABEN ERWARTEN DICH BEI UNS

  • technische und organisatorische Leitung der e-Antriebsintegration ins Gesamtfahrzeug in der Rolle des Chief Engineers
  • aktiver Ansprechpartner und Schnittstelle zwischen e-Antriebs- und Fahrzeugprojektteam
  • Sicherstellung von transparenter Kommunikation und Information
  • Erarbeitung von Termin-, Arbeitspaket- und Ressourcenplanungen innerhalb der technischen Entwicklung
  • komponentenübergreifendes Reifegrad- und Integrationsmanagement
  • Organisation, Moderation und Dokumentation von Arbeitsmeetings und Statusbesprechungen im technischen Kernteam
  • Auswertung und Überwachung von Projektstatus, Projektbudgets, Ressourcenbedarf, Risikobewertung und Zielerreichung im technischen Bereich
  • Verantwortung für den technischen Projekterfolg und Kundenzufriedenheit
  • aktive Rolle bei der Weiterentwicklung der Projektmanagement-Tools, Dokumentationen und Prozesse, Prozessoptimierung innerhalb des Fachbereichs

 

WOMIT DU UNS BEGEISTERN KANNST

  • erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung
  • mehrjährige, einschlägige, technische Erfahrung im Bereich der Entwicklung elektrischer Antriebe erforderlich
  • mehrjährige Erfahrung im Bereich Projektleitung und -management erforderlich
  • hohe Expertise im Bereich Systemarchitektur elektrischer Antriebe im Zweirad
  • Motorrad-Gesamtfahrzeug Verständnis von Vorteil
  • gute Kenntnisse über Workflows, Prozesse und Dokumentationen im Bereich der technischen Entwicklung
  • hohe Kommunikations- und Visualisierungsfähigkeit
  • selbständiger, zuverlässiger und strukturierter Arbeitsstil
  • offene, engagierte, proaktive Persönlichkeit mit ausgeprägten Teambuilding Skills
  • verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse wünschenswert

 

WORAUF DU DICH FREUEN KANNST

  • die Chance, die Zukunft von Europas erfolgreichstem Motorradhersteller mitzugestalten
  • Flexitime Modell mit der Möglichkeit, an bis zu 3 Freitagen pro Monat Zeitausgleich zu konsumieren
  • die Möglichkeit, teilweise aus dem Home-Office zu arbeiten
  • attraktive Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und interessante Weiterbildungsangebote sowie eine einzigartige Unternehmenskultur geprägt von Kollegialität und Teamspirit
  • ein attraktives und leistungsgerechtes Gehalt, je nach Qualifikation und Berufserfahrung

 

Du bist ein erfahrener Projektleiter in der Entwicklung elektrischer Antriebe und kannst uns mit deiner kommunikativen und offenen Persönlichkeit überzeugen? Dann bist du bei uns genau richtig! In dieser Position verantwortest du die Leitung der e-Antriebsintegration ins Gesamtfahrzeug und agierst als Kommunikationsdrehschreibe zu internen und externen Schnittstellen.


Du bist an der Mitarbeit in einem dynamischen und motivierten Team interessiert? Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Onlinebewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben sowie relevante Zeugnisse)!

 

Angetrieben von der Leidenschaft der über 6000 Mitarbeiter ist KTM der größte europäische Motorrad-Hersteller mit einem Umsatz von über 2 Milliarden Euro. Dafür setzen wir konsequent auf eine langfristige Strategie, die auf vier Säulen baut: Marke, Globalisierung, Innovation und Mitarbeiter. Wir suchen deshalb neue Kollegen die mitarbeiten, mitdenken, mitleben. Mit oder ohne Berufserfahrung. Mit oder ohne Studium. Mit einem oder zwei X-Chromosomen am Anfang. Denn egal wer du bist, am Ende zählt bei uns nur, was du drauf hast!

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Arbeitsorganisation, Prozessorganisation
Arbeitsort St. Leonharder-Straße 10, 5081 Anif / Salzburg

Arbeitgeber

KTM AG

Kontakt für Bewerbung

Frau Katrin Zeller

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits