Entwicklungsingenieur HF/EMV-Simulation (m/w/d) in Fridolfing

veröffentlicht

Wir suchen Verstärkung...Für unseren Bereich Forschung & Entwicklung ist folgende Position zu besetzen:


Entwicklungsingenieur HF/EMV-Simulation (m/w/d) 


  • Mitarbeit in abteilungsübergreifenden Projektteams bei der Entwicklung neuer Automotive Produkte im Bereich Daten- und Hochvolt-Steckverbindern durch technische Beratung und Erkennen aus HF- und EMV-Sicht zu klärender Aspekte
  • Bestandsaufnahme und simulatorische Optimierung von Steckverbinderkomponenten für Leiterplatten und Kabel vom Konzept bis zum Seriendesign inkl. kontinuierlichem Abgleich zwischen Simulations- und Labormessergebnissen von realen Teilen in Zusammenarbeit mit Nachbarabteilunge
  • Mitwirkung bei der Bewertung von Messaufbauten, Neuentwicklung von Messtechnikzubehör sowie Evaluierung neuer Simulationsstrategien und -tools
  • Unterstützung und Übernahme von Aufgaben im Rahmen von F&E-internen Vorentwicklungsprojekten; Einbringen interner Projektergebnisse in die Produktentwicklung und ggfs. Identifizieren von Forschungsbedarf
  • Modellierung von kabelgebundenen Übertragungskanälen in Kommunikationssystemen und Ableiten von Anforderungen für Einzelkomponenten sowie Mitwirkung bei der (Weiter-) Entwicklung interner Softwaretools und Materialdatenbanken
  • Verfolgung von Terminplänen und Dokumentation von Ergebnissen

Voraussetzungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Uni/FH) im Bereich Elektro- und Informationstechnik vorzugsweise mit der Fachrichtung Nachrichten- oder Hochfrequenztechnik, oder vergleichbare Studiengänge
  • Fundierte theoretische Kenntnisse im Bereich der koaxialen und differentiellen Übertragungstechnik, elektromagnetischer Felder und Wellen sowie der Stochastik
  • Berufserfahrung im Umgang und Einsatz von Simulationstools wie ANSYS HFSS, ANSYS Designer, CST Studio Suite, etc.
  • Erfahrungen im Bereich HF-Messtechnik, z. B. Netzwerkanalyse und Zeitbereichsreflektometrie sowie Messtechnik zur Charakterisierung der Signal Integrität von Kommunikationssystemen und der EMV (insb. Schirm- und Koppeldämpfung)
  • Kenntnisse in Matlab, Python, Altium Designer, PTC Creo, Microsoft Office, etc.
  • Teamfähigkeit; zielorientierte, termintreue Arbeitsweise
  • Spaß am Umsetzen von neuen Konzepten und Ideen
  • Fähigkeit zur überzeugenden Präsentation von Ergebnissen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Produktion, Forschung und Entwicklung / Forschung und Entwicklung
Arbeitsort Hauptstraße 1, 83413 Fridolfing

Arbeitgeber

Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG

Kontakt für Bewerbung

Frau Sabine Milcher

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG