Bauingenieur (m/w) im Hochbau und Ingenieurbau in Prien am Chiemsee

Stellenbeschreibung

Für unsere Niederlassung in Prien am Chiemsee suchen wir einen


Bauingenieur (m/w) im Hoch- und Ingenieurbau


IHRE AUFGABEN


  • Statisch-konstruktive Prüfung
  • Tragwerksplanung
  • Mitwirkung bei Gutachten


IHRE TÄTIGKEITEN


  • Vorwiegend Stahl-und Verbundkonstruktionen
  • Hoch-und Ingenieurbau
  • Konstruktionen im Bereich der Deutschen Bahn
  • Sondergebiete des Metallbaus: Heißbemessung, Glasbau, Brückenlager, Aluminiumkonstruktionen,
    historische (Eisenbahn-) Brücken …


IHR PROFIL

 

  • Abgeschlossenes Studium im Bauingenieurwesen
  • Vertiefung im konstruktiven Ingenieurbau, idealerweise im Stahlbau

 

UNSER ANGEBOT

 

  • Es erwartet Sie ein interessantes und weitgespanntes Aufgabengebiet 
  • Selbstständiges Arbeiten und hoher Gestaltungsfreiraum in einem jungen, motivierten Team
  • Es bestehen gute Verkehrsanbindungen der Strecke München-Rosenheim-Salzburg und attraktive Freizeitmöglichkeiten

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr.-Ing. Martin Stadler gerne zur Verfügung: Tel. (08051) 6638-906.

 

Weitere Infos zum Ingenieurbüro finden Sie unter www.mensinger-stadler.de


Voraussetzungen



Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bauwesen, Architektur / Bauingenieur- und Vermessungswesen
Arbeitsort Prien, 83209 Prien am Chiemsee

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Mensinger Stadler Ingenieure

Kontakt für Bewerbung

Herr Dr.-Ing. Martin Stadler
Am Bründl 18A, 83209 Prien am Chiemsee
stadler@mensinger-stadler.de
Telefon: (08051) 6638-906
Bauingenieur (m/w) im Hochbau und Ingenieurbau

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.
Die Datenschutzbestimmungen haben sich geändert.