Ausbildungsplatz für Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung des Freistaates Bayern und Kommunalverwaltung (VFA-K) in Bernau am Chiemsee

Stellenbeschreibung

Wie sieht der Ablauf der Ausbildung aus?

Die Ausbildung erfolgt im dualen System: Die betriebliche Ausbildung findet grundsätzlich in der Ausbildungsstätte, also im Rathaus der Gemeinde Bernau am Chiemsee statt. Zur Ergänzung und Vertiefung der betrieblichen Ausbildung werden die zu erlernenden Kenntnisse und Fertigkeiten in einer dienstbegleitenden Unterweisung vermittelt. Diese dienstbegleitende Unterweisung (überbetriebliche Ausbildung) wird durch die Bayerische Verwaltungsschule in Volllehrgängen mit insgesamt 540 Unterrichtsstunden vermittelt. Die Bayerische Verwaltungsschule als zuständige Stelle nach dem Berufsbildungsgesetz nimmt am Ende der Ausbildung die Abschlussprüfung ab. 

Die Ausbildungsvergütung erfolgt nach dem TVAöD.

Was erwartet mich mit dieser Ausbildung?

Mit diesem Ausbildungsberuf kannst du im vielseitigen Aufgabenbereich einer Gemeindeverwaltung oder auch anderen kommunalen Verwaltung eingesetzt werden.  Die Gemeinde Bernau am Chiemsee z.B. übernimmt neben den üblichen Aufgaben in der Bauverwaltung, der Finanz oder Hauptverwaltung auch noch viele Aufgaben im Tourismusbereich.  Weiterhin sind die unterschiedlichsten Einrichtungen wie z.B. Wasserwerk, Kindergarten, Hallenbad, Chiemseepark etc. durch die Verwaltung zu betreuen.  

Nach erfolgreicher Beendigung der Ausbildung bestehen gute Chancen für eine dauerhafte Übernahme in die Verwaltung der Gemeinde Bernau am Chiemsee.

Wie soll ich mich bewerben?

 

Bitte sende die üblichen Bewerbungsunterlagen (incl. der letzten beiden Schulzeugnisse) bis spätestens 09.11.2018 an die Gemeinde Bernau am Chiemsee, Rathausplatz 1, 83233 Bernau am Chiemsee,  oder per E-Mail an  bewerbung@bernau-am-chiemsee.de

 

Bei Fragen kannst du dich gerne telefonisch an uns wenden (Frau Daxlberger 08051/8008-10  oder Frau Schlosser: 08051/8008-15).

Voraussetzungen

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen:  

  • Mittleren Bildungsabschluss oder einen besonders guten qualifizierenden Mittelschulabschluss zum Einstellungszeitpunkt

     

  • Eigeninitiative, Flexibilität, Lernbereitschaft, Motivation und Leistungsbereitschaft

     

  • Interesse am vielseitigen Aufgabenbereich einer bayerischen Gemeinde  

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Mittlere Reife
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Assistenz, Sekretariat, Verwaltung
Arbeitsort Rathausplatz 1, 83233 Bernau am Chiemsee

Arbeitgeber

Gemeinde Bernau am Chiemsee

Kontakt für Bewerbung

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.