Ausbildung zum/zur Straßenbauer/in in Rosenheim

Stellenbeschreibung

Der Eigenbetrieb Baubetriebshof der Stadt Rosenheim bietet zum 01.09.2018 eine

Ausbildung zum/zur Straßenbauer/in 


Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Voraussetzung ist der qualifizierte Abschluss der Mittelschule oder die Mittlere Reife.



Als Straßenbauer/in ...

  • sind Sie für den Unterhalt und die Instandhaltung der öffentlichen Verkehrsflächen zuständig
  • organisieren Sie Baustellen und ermitteln den Bedarf an Materialien
  • führen Sie Dienstleistungen wie die Reparatur von Pflasterbelägen, Asphalt und mineralisch gebundenen Straßen aus
  • müssen Sie körperlich belastbar sein und gerne im Freien arbeiten



Sind Sie interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis spätestens 19.11.2017 mit Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse und weiteren aussagekräftigen Unterlagen!



Die Stadt Rosenheim fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und begrüßt es, wenn Frauen sich bewerben. Sie verfolgt eine Politik der Chancengleichheit gegenüber Menschen mit Behinderung; diese werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt



Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an: Herr Bielmeier, Tel. 08031/365-1770 (baubetriebshof@rosenheim.de) Frau Stöttner, Tel. 08031/365-1135 (ausbildung@rosenheim.de) 

Ausführliche Informationen finden Sie unter www.rosenheim.de/ausbildung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Mittlere Reife
Berufskategorie Handwerk / Bauhandwerk
Arbeitsort Möslstraße 27, 83024 Rosenheim

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Stadt Rosenheim

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Personalamt - Geschäftszimmer
Königstr. 24, 83022 Rosenheim
personalamt@rosenheim.de
Telefon: 08031/365-1111 Fax: 08031/365-2009
Ausbildung zum/zur Straßenbauer/in

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.
Die Datenschutzbestimmungen haben sich geändert.