ASSISTENZARZT (M/W) FÜR INNERE MEDIZIN ODER FORTGESCHRITTENE WEITERBILDUNG in Ebersberg bei München

von Kreisklinik Ebersberg gGmbH

Stellenbeschreibung

Für unser Team der Abteilung Innere Medizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n


ASSISTENZARZT (M/W) FÜR INNERE MEDIZIN ODER FORTGESCHRITTENE WEITERBILDUNG

 - mit Interesse an Weiterbildung in Kardiologie und Intensivmedizin-


Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • Eine geförderte betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
  • gezielte und umfassende Einarbeitung in einem kollegialen Arbeitsklima
  • Möglichkeit der Einarbeitung in sämtliche Techniken der nicht-invasiven und invasiven Kardiologie, bei Interesse und Eignung einschließlich der Elektrophysiologie
  • Volle Weiterbildungsermächtigung zur/m Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin
  • Weiterbildungsermächtigungen für Allgemeinmedizin, Innere Medizin zusätzlich Hämatologie und Onkologie ( 2 Jahre); Gastroenterologie (2 Jahre); Kardiologie (2 Jahre)
  • Volle Weiterbildungsermächtigung zur/m Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin – Kardiologie wird beantragt
  • Regelmäßige, individuelle Fort- und Weiterbildung
  • Preisgünstige Verpflegung durch unsere exzellente Küche
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und nach Kindergartenbetreuungsplätzen
  • Bei Bedarf bieten wir Ihnen gerne ein Personalappartement an


Ihr Profil:

  • Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin oder fortgeschrittene Weiterbildung
  • Erfahrung und Freude an Kardiologie und der Intensivmedizin
  • Interesse am Erlernen moderner kardiologischer nicht-invasiver und invasiver Techniken
  • Teamfähigkeit und Kooperationsfähigkeit, mit selbstständigem Denken und Handeln

 

 

Die Fachabteilung:

Die Gesamt-Abteilung für Innere Medizin wird im Kollegialsystem von Chefarzt Prof. Dr. T. Bernatik (Gastroenterologie) und Chefarzt Priv.-Doz. Dr. M. Schmidt (Kardiologie) geleitet und hält die Schwerpunkte Kardiologie, Nephrologie, InternistischeIntensivmedizin, Gastroenterologie, Diabetologie und Hämatologie/Onkologie vor. Der Inneren Medizin sind132 Planbetten zugeordnet. Die Intensivstation umfasst 18 Betten davon 9 IMC-Betten, zudem besteht eine Chest-PainUnit. Die technische und apparative Ausstattung der Gastroenterologie wie auch der gesamten Kreisklinik befindet sichauf dem neuesten Stand. Die Gastroenterologie bietet ein umfassendes Spektrum der Behandlungsmöglichkeiten gastrointestinalerErkrankungen an. In der Endoskopie – Abteilung (vier Räume und jährlich > 5500 endoskopische Eingriffe)werden sämtliche interventionelle Techniken der invasiven Gastroenterologie vorgehalten, insbesondere

  • Diagnostische und therapeutische Endosonographie· ERCP; PTCD
  • Zystogastrale Drainage
  • Metallstentimplantation im gesamten GI-Trakt + Gallenwege
  • Dilatation und Bougierung
  • EMR, ESD· Kapselendoskopie
  • Single- Ballon- Enteroskopie
  • Sonographisch gesteuerte Intervention (Punktionen, Drainagen, RFA)

 


Bei Fragen steht Ihnen der Chefarzt für Gastroenterologie Prof. Dr. Th. Bernatik auch gerne unter Tel: 08092/82 – 2410 zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Kreisklinik Ebersberg gGmbH

Innere Medizin, Chefärzte

Prof. Dr. T. Bernatik, PD Dr. M. Schmidt

Pfarrer-Guggetzer-Str. 3

85560 Ebersberg

bewerbung@klinik-ebe.de


Wir über uns:    

Kompetent – individuell - persönlich

Die Kreisklinik Ebersberg gemeinnützige GmbH, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 ist eine moderne Klinik der gehobenen Grundversorgung mit 328 Betten, mit den Hauptabteilungen Innere Medizin, Hämatologie/Onkologie, Palliativmedizin, Labor, Allgemein-, Visceral-, und Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Wiederherstellungschirurgie und Sportmedizin, Plastische, Ästhetische Chirurgie und Handchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Urologie, Anästhesie, Radiologie und Nuklearmedizin, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, stationär und Tagesklinik, sowie Belegabteilungen.

 

Im Dienste der Gesundheit gestalten in persönlicher, interdisziplinärer Zusammenarbeit mehr als 900 Mitarbeiter die Patientenversorgung in der Kreisklinik Ebersberg kompetent – individuell – persönlich.

 

Der Landkreis Ebersberg mit 140.000 Einwohnern liegt reizvoll im Voralpenland ca. 30 km östlich von München. Die Kreisstadt hat mit dem unmittelbaren S-Bahn-Anschluss nach München eine sehr attraktive Lage mit hohem Freizeitwert und sehr guter Lebensqualität für die ganze Familie. Kinderbetreuungseinrichtungen und eine hervorragend ausgebaute Schulstruktur sind vorhanden.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf rosenheimJOBS.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Stellenangebot
Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragsart
Festanstellung
Berufliche Praxis
mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung
Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie
Gesundheit, Sport, Medizin, Pflege / Arzt, Mediziner
Arbeitsort
Pfarrer-Guggetzer-Str. 3 , 85560 Ebersberg bei München

Unternehmensprofil Zusätzliche Informationen zum Arbeitgeber

Offene Stellen
30 Jobs bei Kreisklinik Ebersberg gGmbH
Mitarbeiter
900
Webseite
Benefits

Arbeitsort auf der Karte