Anästhesietechnischer Assistent (ATA) oder Gesundheits- und Krankenpfleger für Anästhesie (w/m/d) für Tagdienste im MVZ / ambulantes OP Zentrum

Ebersberg
veröffentlicht

Für unser Ambulantes Operationszentrum (AOZ) suchen wir nächstmöglich einen   


Anästhesietechnischer Assistent (ATA) oder Gesundheits- und Krankenpfleger für Anästhesie (w/m/d) für Tagdienste im MVZ / ambulantes OP Zentrum

-Regelmäßige Arbeitszeiten ohne Wochenend-, Bereitschafts-, Ruf- oder Nachtdienst- 

Die Fachabteilung:

Das MVZ betreibt das Ambulante Operationszentrum mit 2 OP Sälen. Die Anästhesieabteilung ist mit modernsten Geräten ausgestattet, inklusive Narkosetiefenmessung und nichtinvasiver HZV-Messung.


 Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung, Assistenz und Nachbereitung der Narkose von Patienten
  • Betreuung der Patienten im Aufwachraum
  • Durchführung pflegerelevanter, administrativer Dokumentation und Tätigkeiten
  • Arbeiten in einem interdisziplinären Team
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachärzten / Fachärztinnen

 Ihr Profil: 

  • Abgeschlossene Ausbildung als Anästhesietechnischer Assistent, Gesundheits- und Krankenpfleger oder Pflegefachmann (w/m/d)
  • Idealerweise Berufserfahrung oder Weiterbildung im Fachgebiet
  • Selbstständiges engagiertes Arbeiten 
  • Positive Einstellung zum Beruf, die den Menschen, in den Mittelpunkt stellt
  • Spaß an der kollegialen Zusammenarbeit bei der gemeinsamen Patientenbehandlung
  • Einfühlungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit, verbunden mit selbstständigem Denken und Handeln


Wir bieten Ihnen 

  • Vergütung nach TvöD mit geförderter betrieblicher Altersversorgung
  • Ein interessantes Arbeitsfeld mit Gestaltungsspielraum
  • Flexible Arbeitszeiten in Voll- und Teilzeit
  • Regelmäßige Arbeitszeiten ohne Wochenend-, Bereitschafts-, Ruf- oder Nachtdienst
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem modernen MVZ im S-Bahn-Bereich von München
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit finanzieller Unterstützung
  • Eine ausgezeichnete und kostengünstige Verpflegung durch die Klinik-Küche
  • Ein Betriebliches Gesundheitsmanagement der Kreisklinik Ebersberg
  • Fahrradleasingangebote


Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite www.mvz-klinik-ebe.de.


Bei Fragen steht Ihnen die Praxismanagerin, Frau Forster auch gerne unter Tel: 08092/82 10372 zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) Kreisklinik Ebersberg ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Kreisklinik Ebersberg gemeinnützige GmbH. Ein MVZ schafft für Patienten eine sehr komfortable Situation – Mehrerer Fachärzte arbeiten unter einem Dach. So finden Patienten medizinische Hilfe in den Fachbereichen Neurochirurgie, Kinder-und Jugendheilkunde, Gynäkologie sowie in der Chirurgie und Allgemeinmedizin. Darüber hinaus betreibt das MVZ das Ambulante Operationszentrum (AOZ).

Der Landkreis Ebersberg mit 145.000 Einwohnern liegt reizvoll im Voralpenland ca. 30 km östlich von München. Die Kreisstadt hat mit dem unmittelbaren S-Bahn-Anschluss nach München eine sehr attraktive Lage mit hohem Freizeitwert und sehr guter Lebensqualität für die ganze Familie. Kinderbetreuungseinrichtungen und eine hervorragend ausgebaute Schulstruktur sind vorhanden.

Arbeitgeber

Kreisklinik Ebersberg gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Stefanie Dieterle
Stellvertretende Pflegedirektorin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Kreisklinik Ebersberg gGmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Pfarrer-Guggetzer-Str. 3, 85560 Ebersberg